Marktnachrichten zu Gewürzen mit aktuellen Preistrends
Gewürze
20.05.2022

Gewürze aktuell: Globale Korianderernten fallen gemischt aus

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
17.05.2022

Safran: Klimawandel ist nur ein Problem von vielen

TEHERAN. Während die iranischen Safranexporte im April um 60% eingebrochen sind, haben sich die durchschnittlichen Ausfuhrpreise fast verdreifacht. Die Hoffnungen auf eine Wiederbelebung des Atomabkommens sind gering - und dennoch wurden kürzlich einige Fortschritte erzielt.
Gewürze
13.05.2022

Gewürze aktuell: Pfefferernte vermutlich geringer als erwartet

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
11.05.2022

Kreuzkümmel: Vorübergehende Preissteigerungen sind eingetreten

TEHERAN. Die iranischen Kreuzkümmelexporte sind im März weiter eingebrochen. Die Ernte ist im Gange, aber die Landwirte stehen vor enormen Herausforderungen. Die Preise sind zunächst gestiegen, ehe es zu erneuten Senkungen kam.
Gewürze
10.05.2022

Safran: Lieferanten treffen auf Widerstand

TEHERAN. Händler sind besorgt um die Position des Irans als führender Safranlieferant. Das Problem ist, dass das Land diese Position mit günstigen Preisen erreicht hat und die Lieferanten nun auf Widerstand stoßen, der es ihnen unmöglich macht, nachhaltigere Preise zu verlangen.
Gewürze
06.05.2022

Gewürze aktuell: Dilemma für Kreuzkümmel-Händler

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
29.04.2022

Gewürze aktuell: Starker Preisanstieg bei Koriandersaat

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
22.04.2022

Safran: Höherer Exportumsatz trotz rückläufiger Ausfuhrzahlen

TEHERAN. Die iranischen Safranausfuhren sind zwischen Januar und März mengenmäßig um 44% gegenüber des Vorjahreszeitraums zurückgegangen. Der Exportwert ist hingegen gestiegen. Zudem hat sich der Ramadan auf die Preise ausgewirkt.
Gewürze
22.04.2022

Gewürze aktuell: Hochzeitssaison steigert die Nachfrage

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
21.04.2022

Kreuzkümmel: Massiver Exportrückgang

TEHERAN. Die iranischen Exporte von grünem Kreuzkümmel gingen im Februar um satte 70% gegenüber dem Vorjahresmonat zurück. Ungünstige Witterungsbedingungen im Frühjahr in Verbindung mit einer Dürre vor der Ernte im Sommer haben die Produktion verringert und das Angebot begrenzt.
Gewürze
20.04.2022

Safran: Exporteinbrüche könnten das Aus bedeuten

TEHERAN. Der iranische Safranmarkt hängt weitgehend von den Exporten ab. 80% der Ernte werden nach Übersee verschifft, während nur 20% für den Inlandsmarkt bestimmt sind. Die Exporteure stehen allerdings vor enormen Herausforderungen.
Gewürze
14.04.2022

Gewürze aktuell: Deutlicher Aufwärtstrend bei Chilischoten

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
08.04.2022

Gewürze aktuell: Preissteigerungen auf allen Märkten

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
01.04.2022

Gewürze aktuell: Qualität bei Kreuzkümmel verbessert sich

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
25.03.2022

Gewürze aktuell: Schwierige Phase für Kardamom-Farmer

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
18.03.2022

Gewürze aktuell: Gute Aussichten für die Kurkuma-Ernte

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
17.03.2022

Safran: Exportpreise steigen um 115%

TEHERAN. Obwohl die iranischen Safranexporte im Februar im Vergleich zum Vorjahresmonat um über 30% eingebrochen sind, sind die Einnahmen um mehr als 40% gestiegen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass der Produktionsrückgang die durchschnittlichen Exportpreise in die Höhe getrieben hat. Auch die Inlandspreise liegen in dieser Saison höher.
Gewürze
11.03.2022

Gewürze aktuell: Pfefferpreise schießen in die Höhe

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
08.03.2022

Kreuzkümmel: Irans Anpassung an den Klimawandel

ZAHEDAN. Die begrenzten Wasserressourcen haben zu Bemühungen geführt, die Anbaumuster in der iranischen Provinz Sistan und Belutschistan zu ändern. Die Farmer müssen auf landwirtschaftliche Erzeugnisse mit geringem Wasserbedarf und hohem Mehrwert wie Kreuzkümmel umsteigen. Im Bezirk Taftan, wo die klimatischen Bedingungen zumindest theoretisch ideal für den Anbau von grünem Kreuzkümmel sind, haben die Erzeuger die Aussaat intensiviert.
Gewürze
04.03.2022

Gewürze aktuell: Qualität der neuen Ernten nicht überzeugend

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
03.03.2022

Safran: Hürden bei Lieferungen nach China

TEHERAN. Die Exporteure im Iran benötigen jetzt einen Registrierungscode, um Safran nach China zu liefern. Obwohl für Lieferungen in die USA ein ähnlicher Code erforderlich ist, haben nur wenige Lieferanten im Iran einen für China gültigen Code. Die Händler geben jedoch an, dass sie mit noch schwerwiegenderen Hindernissen zu kämpfen haben.
Gewürze
25.02.2022

Gewürze aktuell: Kreuzkümmelpreise ziehen massiv an

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
21.02.2022

Safran: Preise sind nicht wettbewerbsfähig

TEHERAN. Da die Safranpreise seit Oktober stark gestiegen sind, wird befürchtet, dass der Iran seine Position als führender Produzent verlieren könnte. Die Landwirte können ihre Preise schlichtweg nicht senken. Die Exportnachfrage ist dadurch in den letzten Monaten, insbesondere im Januar, deutlich ins Stocken geraten.
Gewürze
18.02.2022

Gewürze aktuell: Chiliernte könnte 40% geringer ausfallen

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
11.02.2022

Gewürze aktuell: Kardamom verzeichnet Produktionsanstieg

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
04.02.2022

Gewürze aktuell: Preissenkungen auf fast allen Märkten

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
03.02.2022

Safran: Schätzungen zeigen Schadensumfang

MASCHHAD. Das Zentrum der iranischen Safranproduktion liegt in der Provinz Razavi-Chorasan. Nach Angaben der iranischen Landwirtschaftsorganisation wird die Pflanze im Iran auf einer Gesamtfläche von 121.000 ha angebaut, davon auf 90.900 ha in dieser Provinz, in der auch rund 76% der Safrananbaubetriebe angesiedelt sind. Die geringen Niederschläge und die Trockenheit hatten in diesem Jahr katastrophale Auswirkungen auf die Produktion.
Gewürze
28.01.2022

Gewürze aktuell: Strengere Qualitätsparameter für Kreuzkümmel

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
21.01.2022

Gewürze aktuell: Schädlinge führen zu Ernteverlusten bei Chilischoten

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
19.01.2022

Safran: Starker Rückgang des Exportwertes

TEHERAN. Die iranischen Exportzahlen für 2021 zeigen, dass die Nachfrage nach Safran relativ stabil, der Exportwert aber massiv zurückgegangen ist. Die Händler berichten außerdem, dass die Preise einen Wendepunkt erreicht haben.
Gewürze
14.01.2022

Gewürze: Qualität der neuen Kurkuma-Ernte überzeugt nicht

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
10.01.2022

Kreuzkümmel: Nachfrage verlagert sich nach Indien

TEHERAN. Händler im Iran berichten, dass die monatlichen Kreuzkümmelausfuhren im November 2021 um mehr als 90% gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2020 eingebrochen sind. Das Problem ist, dass die Preise in anderen Erzeugerländern wie Indien viel attraktiver sind als im Iran. Dies hat zu einer starken Verschiebung der Nachfrage geführt.
Gewürze
21.12.2021

Safran: Geringere Produktion im Iran

TEHERAN. Trockenheit und Klimastress haben die diesjährige Safranproduktion im Iran beeinträchtigt. Die Preise sind in den letzten Wochen in die Höhe geschossen. Wie die jüngsten Exportzahlen zeigen, wird Safran hauptsächlich in Großverpackungen exportiert, was den Lieferanten weniger Umsatz bringt.
Gewürze
17.12.2021

Gewürze aktuell: Kurkuma-Farmer fürchten Schäden durch Regenfälle

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
10.12.2021

Gewürze aktuell: Mindesteinfuhrpreis für Pfeffer aufgehoben

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
03.12.2021

Gewürze aktuell: Chili-Farmer befürchten Ernteschäden

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
26.11.2021

Gewürze aktuell: Kardamomkäufer legen Vorräte an

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
24.11.2021

Safran: Preise um 20% gestiegen

TEHERAN. Bis in vier Wochen dürfte die iranische Safranernte abgeschlossen sein. Ungünstige Wetterverhältnisse sollen in diesem Jahr für ein rückläufiges Produktionsergebnis gesorgt haben. Das spiegelt sich auch im aktuellen Preistrend wider.
Gewürze
19.11.2021

Gewürze aktuell: Preissteigerungen in allen Märkten

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
12.11.2021

Gewürze aktuell: Koriander-Aussaat geht nur langsam voran

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
10.11.2021

Safran: Preise steigen um 90%

TEHERAN. Obwohl die iranischen Safranausfuhren zwischen März und September im Vergleich zum Vorjahreszeitraum nur um 2% zurückgegangen sind, ist der Exportwert um bis zu 39% eingebrochen. Die Erntezeit hat begonnen, aber die Aussichten sind alles andere als ermutigend, da die Preise um rund 90% gestiegen sind.
Gewürze
09.11.2021

Kreuzkümmel: Anbau ist hoch profitabel

MASCHHAD. Die iranische Provinz Razavi-Chorasan umfasst 37% der Anbaufläche für Kreuzkümmel und ist der führende Erzeuger dieses beliebten Gewürzes. Dieses Jahr gibt es allerdings Probleme: Obwohl die Anbaufläche um 14,5% gestiegen ist, wird die Trockenheit sich negativ auf die Produktion auswirken.
Gewürze
04.11.2021

Gewürze aktuell: Starke Regenfälle gefährden Kurkuma-Ernte

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
29.10.2021

Gewürze aktuell: Pfefferpreise rasant gestiegen

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
26.10.2021

Safran: Produktion bricht um 35% ein

MASCHHAD. In der iranischen Provinz Razavi-Chorasan wird die Safranproduktion in diesem Jahr um bis zu 35% zurückgehen. Auf den Iran entfallen 92% der Weltproduktion, von denen 70% in Razavi-Chorasan angebaut werden. Die Ernte von hochwertigem Safran ist eine Herausforderung.
Gewürze
21.10.2021

Gewürze aktuell: Regenfälle verzögern Korianderlieferungen

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
15.10.2021

Gewürze aktuell: Diwali-Fest sorgt für hohe Inlandsnachfrage

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
12.10.2021

Safran: Ernterückgang lässt Preise nicht unberührt

TEHERAN. Der Safrananbau im Iran soll in diesem Jahr deutlich kleiner ausfallen. Infolgedessen waren in den vergangenen Wochen erste Preisanpassungen zu beobachten.