Hier finden Sie Sonderbeiträge wie Interviews und Unternehmensportraits, Umfragen und mehr
Unternehmensnachrichten
15.10.2021

Branchen-Kurznotizen: Geht es „zu viel“ Zucker an den Kragen?

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. Der Lebensmittelhandel-Umsatz legte deutlich zu. EG Group kauft zweitgrößte Bäckerei. Aryzta kündigte Rückzug aus brasilianischem Geschäft an. Castellmühle eingeweiht. Verbraucher wollen weniger Zucker in Lebensmitteln.
Sonstige Themen
14.10.2021

Erzeugerpreise im Jahresvergleich merklich gestiegen

WIESBADEN. Wie die aktuellen Daten des Statistischen Bundesamtes zeigen, lagen die Erzeugerpreise landwirtschaftlicher Produkte im August 2021 um 13,3% höher als im August 2020. Daran sind nicht zuletzt die gestiegenen Getreidepreise schuld.
Sonstige Themen
04.10.2021

Anuga 2021: Starke Beteiligung nach langer Abstinenz

KÖLN. Am kommenden Wochenende startet mit der Anuga die größte Lebensmittelfachmesse in Bezug auf Ausstellerumfang und Flächenbelegung – und der Zuspruch ist nach der coronabedingten Unterbrechung hoch.
Unternehmensnachrichten
01.10.2021

Branchen-Kurznotizen: Erfolgreiche Pläne setzen sich durch

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. In der Backbranche gab es eine Reihe von Veränderungen. Lantmännen kauft zu, Dutch Bakery wechselt Besitzer. Für Rischart´s Backhaus haben Bauarbeiten begonnen und vieles mehr.
Unternehmensnachrichten
24.09.2021

Branchen-Kurznotizen: Neue Einkaufstrends und mehr Umweltschutz

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. Das Fraunhofer-Institut koordiniert ein neues Projekt, wonach Kunststoffverpackungen besser recycelt werden können. Valora will Back-Factory von Harry-Brot übernehmen. Nielson-Studie verrät, wie Deutsche einkaufen. Neue Branchentreffs präsentieren sich online.
Unternehmensnachrichten
16.09.2021

Branchen-Kurznotizen: Elektro-Mobilität und Trends im Backsektor

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. Rückrufe von Backherstellern, Hygiene-Konzepte, Jubiläen, Betriebserweiterungen und Elektromobilität beschäftigen die Branche.
Unternehmensnachrichten
03.09.2021

Branchen-Kurznotizen: Verpackungstrends und schwankende Mehlausbeuten

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. Neue Verpackungstrends sind aufgrund aktueller Klimaereignisse wichtige Herausforderungen auch für Bäckereien, Back- und Süßwarenindustrie. Die Erntequalitäten zeigen bei Weizen und Roggen höhere Schwankungsbreiten als in Normaljahren.
Sonstige Themen
02.09.2021

Künstliche Bewässerung: So durstig sind unsere Lebensmittel

BERLIN. Eine aktuelle WWF-Analyse befasst sich mit dem Bedarf an künstlicher Bewässerung für unsere Ernährung und die Auswirkungen auf Umwelt und Klima. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf politischen Konzepten, die Regionalität fördern sollen.
Sonstige Themen
26.08.2021

Zur Bundestagswahl: WebTalk rund um die Agrarpolitik

BERLIN. Bevor am 26. Oktober die Bundestagswahl in Deutschland stattfindet, befasst sich das Forum für Moderne Landwirtschaft (FML) in einem WebTalk damit, inwieweit die Agrarpolitik bei den einzelnen Parteien im Fokus steht. Die Teilnahme ist kostenlos.
Unternehmensnachrichten
20.08.2021

Bäckerhandwerk fordert massiven Bürokratieabbau

BERLIN. Betriebe kämpfen seit Ausbruch des Corona-Virus mit Ausgaben und Investitionen, die so nicht vorhersehbar waren. Deshalb fordert der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e.V. von der Politik massiven Bürokratieabbau und keine neuen Belastungen.
Unternehmensnachrichten
13.08.2021

Branchen-Kurznotizen: Positive Stimmung im Back- und Süßwarensektor

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. Die Back- und Süßwarenbranche zeigt nach Corona-bedingter Durtstrecke wieder gute Entwicklungen. Der Fruchtgummi-Hersteller Haribo begeistert die Deutschen mit seiner Kinderstimmen-Kampagne. EDEKA wird zum „Best Food Retailer“ Deutschlands gekürt.
Unternehmensnachrichten
06.08.2021

Branchen-Kurznotizen: Gesünder ernähren und weniger Verpackung

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. Ungesunden Lebensmittel hat die britische Regierung den Kampf angesagt und will Werbung dafür einschränken. In Deutschland testet der LEH neue Wege zur Vermeidung von Umverpackungen. Die Generation Z wünscht sich besseren Zugang zu gesunder Ernährung.
Unternehmensnachrichten
30.07.2021

Branchen-Kurznotizen: Trend geht mehr zu „Bio und vegan“

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. Die Corona-Pandemie verändert das Verbraucherverhalten, das zeigen Supermärkte und Discounter. Orkla expandiert weiter. BRüSLi entpuppt sich als praktische Idee. Backwarenumsätze gehen ins Plus.
Sonstige Themen
29.07.2021

Tag der Lebensmittelvielfalt am 31. Juli

BERLIN. Am diesjährigen Tag der Lebensmittelvielfalt stellt der Lebensmittelverband Deutschland die Modernisierung der Landwirtschaft sowie die Wahlfreiheit der Verbraucher in den Fokus. Dazu wurde eine spezielle Kampagne in den Sozialen Netzwerken gestartet.
Unternehmensnachrichten
23.07.2021

Corona: Einzelhandel richtet Impfappell an Bevölkerung

BERLIN. Wegen wieder ansteigender Inzidenzzahlen in Deutschland ruft der Handelsverband (HDE) die Bevölkerung auf, sich impfen zu lassen. Unterstützt wurde der Aufruf von Handelskonzernen wie der Rewe-Group, der Schwarz-Gruppe (Lidl, Kaufland), der Edeka-Zentrale und Aldi.
Unternehmensnachrichten
16.07.2021

HDE rechnet mit leichtem Umsatz-Plus

BERLIN. Der Handel macht nach dem Lockdown in Deutschland wieder bessere Umsätze. Doch die Unterschiede sind je nach Branche hoch. Und einige Unsicherheiten bleiben. Was zu erwarten ist, darüber gab der Handelsverband ((HDE) nach einer aktuellen Umfrage seine Einschätzung bekannt.
Unternehmensnachrichten
09.07.2021

Branchen-Kurznotizen: Bäckerhandwerk kommt bei Corona mit blauem Auge davon

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. Laut Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks haben besonders die Betriebe mit geschlossenen Café-Bereichen und mit Filialen an frequenzstarken Orten wie Bahnhöfen und Flughäfen erhebliche Einbußen erlitten. Weitere News zur Branche.
Zucker
08.07.2021

Südzucker: Prognose für laufendes Geschäftsjahr 2021/22 bestätigt

MANNHEIM. Während sich der Konzernumsatz der Südzucker AG im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2021/22 leicht erhöht hat, zeigt sich das operative Konzernergebnis vorerst rückläufig. Erstmals wird im Quartalsbericht über fünf statt bisher vier Segmente berichtet.
Obst und Gemüse
06.07.2021

Kirschen: Erntemenge 2021 voraussichtlich um 8,4% gesunken

WIESBADEN. Die deutschen Obstbaubetriebe erwarten in diesem Sommer eine deutlich geringere Kirschenernte als im Jahr 2020. Auch im Zehnjahresschnitt ist das Volumen deutlich zurückgegangen.
Pressemeldungen
30.06.2021

Zukunftsmission Landwirtschaft stellt Abschlussbericht vor

BERLIN. Die 30 Kommissionsmitglieder der Zukunftsmission Landwirtschaft stellten gestern Abend (29.6.) ihren Abschlussbericht vor, in dem unter anderem die Themen Ökologie und Tierschutz fokussiert werden.
Unternehmensnachrichten
10.06.2021

Branchen-Kurznotizen: Lehren aus der Pandemie

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. Gewinner und Verlierer nach der ersten und zweiten Pandemiewelle sind eindeutig auszumachen. Aber auch der Absatz wird sich aufgrund veränderter Verbrauchernachfrage ändern.
Hülsenfrüchte
10.06.2021

Süßlupinen: Die Ölpflanzen der Zukunft?

BERLIN. Der Süßlupinenanbau gewinnt in Deutschland immer mehr an Relevanz – 2021 werden die Pflanzen bereits auf 20.000 ha Ackerfläche angebaut. Noch lange nicht genug, wenn es nach der Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V. (UFOP) geht. Doch was sind die Vorteile?
Unternehmensnachrichten
28.05.2021

Branchen-Kurznotizen: Gute Entwicklungen bei Dr. Oetker und Größbäckerei Mestemacher

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. Die weltweit agierenden Unternehmen von Dr. Oetker erzielten 2020 höhere Umsätze. Dabei hatte die Corona-Pandemie nicht nur positiven, sondern im Außer-Haus-Markt auch umsatzschmälernden Einfluss auf das Geschäftsjahr. Die Großbäckerei Mestemacher feiert 150-jähriges Bestehen.
Unternehmensnachrichten
27.05.2021

Branchen-Kurznotizen: Schwedens Marktführer Pågen expandiert

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. Die Geschäftsführung bei Bakerman wechselt. südback und SACHSENBACK bekommen neuen Projektleiter. Bei Vandemoortele in Österreich wird Vertriebsverantwortung neu geregelt. Pågen baut in Landskrona, Achimer Stadtbäckerei nimmt neuen Anlauf.
Pressemeldungen
19.05.2021

BMEL: Bienenschutz muss forciert werden

BERLIN. Anlässlich des diesjährigen vierten internationalen Weltbienentages am 20. Mai hat die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, das Institut für Bienenschutz am Julius-Kühn-Institut (JKI) in Braunschweig besucht.
Unternehmensnachrichten
12.05.2021

Branchen-Kurznotizen: Backindustrie und Bäckereien verschlanken Prozesse

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. Der Kekshersteller Bahlsen will Prozesse zentralisieren und Strukturen verschlanken. Rewe testet Pick & Go. Polarbröd baut am neuen Standort. Auch die Folgen der Corona-Pandemie führen zu Anpassungsprozessen im Backhandwerk.
Warnmeldungen
11.05.2021

Handel befürchtet 40 Milliarden Euro Umsatzverlust

BERLIN. Die von Lockdowns und Geschäftsschließungen betroffenen Branchen im Handel verlieren bis Mai des Jahres 2021 im Vergleich zur Vor-Corona-Zeit bis zu 40 Mrd. Euro Umsatz. Der Handelsverband Deutschland (HDE) fordert Anpassungen und mehr Tempo bei den staatlichen Corona-Hilfen.
Pressemeldungen
26.04.2021

INC: „Real Power for Real People“

REUS. Die aktuelle Kampagne des International Nut and Dried Fruit Council (INC) vermittelt Menschen auf der ganzen Welt die "echte Power" von Nüssen und Trockenfrüchten.
Unternehmensnachrichten
23.04.2021

Branchen-Kurznotizen: Coffee-Shops im Fokus

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. Coffeshop-Märkte schrumpfen in 2020, sehen aber 2021 bereits gute Entwicklungsperspektiven. Ankerbrot ändert seinen ursprünglichen Plan, Firmensitz und Produktion nach Wien-Simmering zu verlegen. Auch bei der Cérélia Group und Amazon gibt es interessante Veränderungen.
Pressemeldungen
21.04.2021

BMEL: Förderprogramm für biologischen Pflanzenschutz

BERLIN. Um Umwelt- und Pflanzenschutz zusammenzubringen, investiert die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, mit ihrem Ministerium massiv in die Erforschung und Entwicklung nicht-chemischer Pflanzenschutzmittel.
Warnmeldungen
13.04.2021

Regierung beschließt Bundes-Notbremse

BERLIN. Die Bundesregierung hat eine Änderung des Infektionsschutzgesetzes beschlossen, mit der eine bundesweit verbindliche „Notbremse" ab einer bestimmten Infektionsrate eingeführt wird. Damit müssen sich die Menschen in weiten Teilen Deutschlands auf Ausgangsbeschränkungen und geschlossene Läden nach verbindlichen Vorgaben einstellen.
Unternehmensnachrichten
09.04.2021

Branchen-Kurznotizen: Baguette soll Weltkulturerbe werden

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. Laut einer Studie von McKinsey & Company und EuroCommerce achten deutsche Verbraucher zunehmend mehr auf gesündere Lebensmittel. Das Baguette soll in die Liste des immateriellen Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen werden. Backbetriebe und LEH kooperieren in Corona-Zeiten stärker.
Warnmeldungen
09.04.2021

Bund will Notbremse per Gesetz – HDE fordert zielgenaue Corona-Maßnahmen

BERLIN. Bund und Länder streben bundesweit einheitliche Regelungen zu Corona-Ausgangssperren und Schulschließungen an. Entsprechende Vorgaben sollen im neuen Infektionsschutzgesetz verankert werden, das kommende Woche auf den Weg gebracht wird. Die Bundesregierung will die Notbremse zur Senkung der Infektionszahlen gesetzlich verankern. Der HDE fordert zielgenaue und transparente Corona-Maßnahmen zur Eindämmung der dritten Welle.
Unternehmensnachrichten
30.03.2021

Branchen-Kurznotizen: Neue Shop-Formate getestet

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. Bei Lebensmitteldiscountern werden neue Shop-Formate und Online-Bezahldienste getestet. Auch neue Backwaren-Sortimente bereichern das Angebot im SB-Regal. Die südpack startet 2022 in neuen Turnus.
Warnmeldungen
23.03.2021

Scharfe Kritik an Beschlüssen des Corona-Gipfels

BERLIN. Mit scharfer Kritik reagiert der Handelsverband Deutschland (HDE) auf den heute erneut verlängerten Lockdown für den Einzelhandel. Bund und Länder agieren nur noch im Tunnelmodus. Die alleinige Fixierung auf die Corona-Inzidenzwerte wird der komplexen Lage nicht gerecht.
Unternehmensnachrichten
13.03.2021

Branchen-Kurznotizen: Öffnungsperspektiven für Bäckerei-Cafés dringend erforderlich

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. Der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks stellt neue APP „luca“ vor. Die Bäckerei-Cafés brauchen dringend eine Öffnungsperspektive. Leider gerieten wieder mehr Bäckereien in Schieflage. Auch bei Geschäftsführungen gab es Wechsel.
Warnmeldungen
11.03.2021

HDE fordert Verdopplung der Überbrückungshilfen

FRANKFURT. Beim Einzelhandel stecken viele Unternehmer in einer ausweglosen Lage, weil die Geschäfte wegen Lockdown keine oder nur sehr geringe Umsätze erzielen und auch das Click & Meet nicht die notwenige Belebung des Geschäftes bringt. Aktuelle Hilfsmaßnahmen des Staates reichten vielfach nicht zur Existenzsicherung aus Daher fordert der HDE die Verdopplung der Überbrückungshilfe für März.
Unternehmensnachrichten
06.03.2021

Branchen-Kurznotizen: Bio-Produkte liegen voll im Trend

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. Was die Deutschen mit Nachhaltigkeit verbindet, zeigt eine neue Studie vom Marktforschungsanbieter quantilope. Bio-Produkte liegen voll im Trend, dies zeigen Hersteller. Auch verschiedene Bäckereien erweitern ihre Standorte.
Warnmeldungen
03.03.2021

HDE fordert Wiedereröffnung des Handels am 8. März

FRANKFURT. In einem dringenden Schreiben fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) vom Bundeskanzleramt, „die Wiedereröffnung des gesamten Einzelhandels auf der Basis der funktionierenden Hygienekonzepte zum 8. März zu ermöglichen.“ Der Einzelhandel sei nachweislich kein Infektionsherd. Damit stellt sich der HDE gegen den aktuellen Entwurf zu den Corona-Maßnahmen.
Unternehmensnachrichten
26.02.2021

Branchen-Kurznotizen: Neue Pläne in Südwest

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. Spannend bleibt die Entwicklung bei den K&U-Bäckereien, gibt es offenbar neue Pläne bei der Ausrichtung. Die Wümme Bäckerei Sammann zieht um und vieles mehr. Der Bio-Markt legt zu.
Unternehmensnachrichten
19.02.2021

Branchen-Kurznotizen: Backbranche modernisiert und baut Filialnetze aus

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. Die Wiener Feinbäckerei investiert in Filialausbau, Harry-Brot erweitert Standorte und Karlchen`s Backstube zieht um. Auch gab es Wechsel in der Geschäftsführung und im Management.
Unternehmensnachrichten
12.02.2021

Branchen-Kurznotizen: Corona-Krise verschärft den Wettbewerb

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. Die Corona-Krise zeigt deutlich, unter den erschwerten Bedingungen gibt es Gewinner und Verlierer. Das richtige Geschäftskonzept zu finden, ist die Qual der Wahl.
Warnmeldungen
12.02.2021

Umsatzrückgang in der Ernährungsindustrie

BERLIN. Die deutsche Ernährungsindustrie musste Corona-bedingt im zweiten und dritten Quartal 2020 einen Umsatzrückgang hinnehmen. Dies geht aus den Zahlen der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) hervor.
Umfragen und Studien
12.02.2021

Corona-Gipfel: Handelsverband wirft Politik Wortbruch vor

BERLIN: Der HDE kritisiert das Fehlen einer sicheren und fairen Öffnungsstrategie zum Wiederhochfahren der Wirtschaft. Laut HDE verlieren Händler im Lockdown rund 700 Mio. Euro pro geschlossenem Verkaufstag. Die Corona-Beschlüsse der Regierung werden der Realität im Einzelhandel nicht gerecht, mahnt der Handelsverband.
Warnmeldungen
11.02.2021

Lockdown verlängert - 7-Tage-Inzidenz-Grenze gesenkt

BERLIN: Bundesregierung, Bundesländer und die EU haben Deutschland gut durch die erste Corona-Welle gebracht und allen einen vergleichsweise unbeschwerten Sommer beschert. Doch die weitere Verlängerung trifft in der Bevölkerung auf Widerstand. Nun soll die Inzidenz-Zahl nochmal verschärft werden.
Unternehmensnachrichten
05.02.2021

Branchen-Kurznotizen: Vorsichtig optimistischere Erwartungen

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. Die Branche schaut trotz Corona zuversichtlicher in die Zukunft, werden Sortimentserweiterungen, Vertriebsprojekte und neue Investitionen angeschoben. Auch nachhaltige Verpackungen, Bürokratieabbau und „intelligente“ Regalsysteme waren in der vierten Januardekade wichtige Themen.
Warnmeldungen
04.02.2021

Nach Brexit bei Zollabwicklung viele Hürden

BERLIN. Deutsche Süßwarenunternehmen melden erhebliche Schwierigkeiten im Handel mit Großbritannien. Die komplizierte Zollabwicklung stellt die Unternehmen vor hohe Hürden, teils kann der britische Lebensmittelhandel nicht mit deutschen Produkten beliefert werden.
Unternehmensnachrichten
04.02.2021

Deutsche Süßwarenindustrie blickt zurück auf Corona-Jahr

BERLIN. Die deutsche Süßwarenindustrie blickt auf ein schwieriges Jahr 2020 zurück. Die Coronavirus-Krise setzt der Branche im wichtigen Exportgeschäft stark zu. Mehr Details dazu im Beitrag.