Gewürze

Gewürze aktuell: Pfeffererzeuger beklagen Ernteschäden

1. September 2023 um 08:03 , Der AUDITOR
Bericht als Audio abspielen

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.

Kreuzkümmel

Die indischen Kreuzkümmelpreise sind in den vergangenen Wochen merklich gefallen und setzen diesen Rückgang auch in dieser Woche fort. Vielen Händler sehen das allerdings nicht als Fluch, sondern als Segen, der dem Handel eine gewisse Atempause verschafft. Chinesischer Kreuzkümmel, der global extrem gefragt war, verliert ein wenig an Glanz. Dafür gibt es zwei Hauptgründe; zum einen verzögern sich die Transaktionen weiterhin stark, zum anderen sind die Preise innerhalb einer Woche von 6.300 USD/mt auf 6.900 USD/mt a

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren

zur Nachrichten-Übersicht
Gewürze
23.02.2024
GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
16.02.2024
GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
09.02.2024
GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
02.02.2024
GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.