Gewürze

Gewürze aktuell: Pfefferernte könnte sich verschieben

2. November 2023 um 16:09 , Der AUDITOR
Bericht als Audio abspielen

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.

Kreuzkümmel

Die Kreuzkümmelpreise sind in den vergangenen Wochen bereits stark gefallen und setzen ihren Abwärtstrend auch in dieser Woche fort. Die großen Lagerhalter und Händler kaufen zurzeit kaum noch Ware und zeigen kein Interesse daran, ihre Lager aufzufüllen. Auch die kleineren Händler zeigen sich aufgrund der hohen Volatilität auf den indischen Märkten vorsichtig, da einige von ihnen bereits Verluste einfahren mussten. Dazu kommen die günstigen Preise, zu denen konkurrierende Anbauländer wie China und d

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren

zur Nachrichten-Übersicht
Gewürze
23.02.2024
GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
16.02.2024
GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
09.02.2024
GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
02.02.2024
GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.