Gewürze

Gewürze aktuell: „Mandi Tax“ schreckt Käufer ab

17. Juni 2022 09:13, Der AUDITOR
Bericht als Audio abspielen

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.

Koriandersaat

Der Abwärtstrend auf dem Koriandermarkt setzt sich auch in dieser Woche fort. Marktteilnehmer sprechen von gleichbleibenden Ankünften auf den Märkten, allerdings könnte es bald zu deutlichen Rückgängen kommen. Die Regierung des indischen Bundesstaates Rajasthan hat die sogenannte „Mandi Tax“ eingeführt, eine Steuer, die Händler aus anderen Bundesstaaten zahlen müssen, wenn sie in Rajasthan Ware kaufen. Der gesamte Koriandermarkt ist deshalb in Aufruhr. Aktuell ist die Nachfrage schwach und die K&

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren

zur Nachrichten-Übersicht
Gewürze
24.06.2022
GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
20.06.2022
TEHERAN. Während die Preise für Safran im Vergleich zum Vorjahr um 97% gestiegen sind, sind die Exporte zwischen Januar und Mai eingebrochen, da die letztjährige Sommertrockenheit ihren Tribut auf dem Markt fordert. In die Exportpreise für iranischen Safran kommt indes Bewegung.
Gewürze
10.06.2022
GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.