Gewürze

Gewürze aktuell: Kurkuma-Bauern gehen auf die Straße

15. Januar 2021 14:28, Der AUDITOR
Bericht als Audio abspielen

GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.

Kreuzkümmel

Der Kreuzkümmelmarkt zeigte sich diese Woche inmitten des Makar-Sankranti-Festivals ruhig, ein begrenztes Angebot, das auf eine geringe Nachfrage traf, hielt die Preise zunächst stabil. In der Wochenmitte kam es zu geringen Preissteigerungen, da sich einige Fachhändler mit Ware eindeckten. Auch diese Käufe fielen allerdings eher gering aus, da die meisten Marktteilnehmer auf die Ankunft der neuen Ernte warten, die im nächsten Monat auf dem Spotmarkt eintreffen sollte. Drohende Unwetter bereiteten den Farmern zunächst So

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren

zur Nachrichten-Übersicht
Gewürze
16.09.2021
GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.
Gewürze
14.09.2021
TEHERAN. Aktuellen Schätzungen zufolge ist die Kreuzkümmelproduktion in der iranischen Provinz Razavi-Chorasan um 60% eingebrochen, was auf eine schwere Dürre und ungewöhnlich kaltes Wetter in Verbindung mit einem vorzeitigen Frühlingsbeginn zurückzuführen ist. Die Niederschlagsmengen liegen in dieser Saison bisher 63% unter denen des Vorjahres und offiziellen Statistiken zufolge lagen die Temperaturen zwischen Oktober 2020 und April 2021 bis zu 3,1 °C niedriger als im gleichen Zeitraum 2019/2020.
Gewürze
13.09.2021
TEHERAN. Safran wird in der iranischen Provinz Süd-Chorasan von Anfang August bis Ende September angebaut. Die Ernte findet von Mitte Oktober bis Anfang Dezember statt. In diesem Jahr sind die Aussichten nicht gerade ermutigend, da die Landwirte nicht ganz so enthusiastisch sind und Exporte aufgrund des Coronavirus und der strengeren internationalen Richtlinien so gut wie unmöglich geworden sind.
Gewürze
09.09.2021
GUJARAT. Wöchentliches Monitoring mit aktuellen Marktinformationen aus Indien zu Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Chilischoten, Kardamom und Pfeffer sowie einer Preisliste mit über 70 Preisen zu Produkten und Rohstoffen.