Getreide

Ukraine holt Exporte jetzt vehement nach

3. Mai 2022 11:20, Der AUDITOR
Bericht als Audio abspielen

CHICAGO/PARIS. Markt- und Preistrends am Mittag. Durch die Wiederaufnahme ukrainischer Weizen- und Maisexporte gerät der europäische Markt unter Druck. Russland soll der Ukraine große Weizen- und Maisbestände gestohlen haben.

Weizen: Kassamarkt rutscht ab
Französischer Mahlweizen wird fob Oberrhein um gut 15 Euro niedriger als letzte Woche bei 372 EUR/mt fob und Futterweizen fob Creil um 360 EUR/mt angeboten. Und es könnte weiter abwärts gehen. Denn die Ukraine hat ihre Exporttätigkeit zumindest im Westen wieder aufgenommen. Laut ukrainischem Agrarministeriums wurden im April 763.000 mt Getreide exportiert, darunter 115.000 mt Weizen, 622.000 mt Mais und 25.000 mt Gerste. Insgesamt beliefen sich die Getreideexporte 2021/22 auf 45,7 Mio.mt, darunter 21,1

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren

zur Nachrichten-Übersicht
Getreide
05.10.2022
CHICAGO/PARIS. Markt- und Preistrends am Mittag. Ägyptens Zoll blockiert Weizenimporte wegen mangelnder US-Dollar-Devisen bei Importeuren. EU-Weizenexporte rückläufig. Vogelgrippe belastet Futtermittelindustrie. Druck kommt für Mais aus Brasilien und der Ukraine. Mit neuen EU-Import- und Exportdaten.
Getreide
04.10.2022
CHICAGO/PARIS. Markt- und Preistrends am Mittag. Weizen und Mais starten mit Verlusten in die Handelswoche, legen dann etwas zu. Algerientender geht nur teils an Frankreich. Russlands Weizenexporte brechen ein.
Getreide
29.09.2022
CHICAGO/PARIS. Markt- und Preistrends am Mittag. Der Handel befürchtet Einschränkungen im Getreidekorridor im Schwarzen Meer. Ukraine beantragt Exportkorridor durch Europa. EU-Importeure müssen sich beeilen. Aktualisierung der Preisdaten!.
Getreide
28.09.2022
CHICAGO/PARIS. Markt- und Preistrends am Mittag. Die Märkte entwickeln sich weiterhin nervös. Ein schwacher Eurokurs und unsichere Exportverfügbarkeit aus der Ukraine stützen den Kurs. Russlands Rekordernte drückt dagegen den Kurs. Mit neuen EU-Getreideimport- und Exportdaten. Preisaktualisierung!