Getreide

Getreide: Omikron versetzt Märkten herben Stoß

30. November 2021 11:30, Der AUDITOR
Bericht als Audio abspielen

CHICAGO/PARIS. Markt- und Preistrends am Mittag. Die Weizen- und Maismärkte brechen um gut 2 bis 3% ein, am Kassamarkt liegen die Kursverluste teils über 4%. Omikron könnte von der vierten direkt in die fünfte Corona-Welle führen. Außer am Schwarzmeer fallen überall die Preise.

Weizen: Kassamarkte rudern um 10-12 EUR/mt zurück
Der westeuropäische Weizenmarkt startete in die neue Handelswoche um 10-12 EUR/mt niedriger als letzte Woche. Der Rückgang ist auf die Unsicherheit über die Folgen der neuen Corona-Variante Omikron aus Südafrika zurückzuführen, die laut WHO schwerer zu bekämpfen ist als die Delta-Variante und andere vorher. Omikron könnte von der vierten Corona-Welle direkt in eine fünfte Welle führen, was weltweit Börsenkurse und Rohöl unter Druck gesetz

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren

zur Nachrichten-Übersicht
Getreide
15.06.2022
CHICAGO/PARIS. Markt- und Preistrends am Mittag. Südost-Asien will mehr EU-Weizen kaufen. Ukraine versucht, Getreide bei befreundeten europäischen Nachbarländern zu parken. Behelfssilos werden entlang der ukrainischen Grenze errichtet. Sorge über wirtschaftliche Entwicklung wächst.
Getreide
14.06.2022
CHICAGO/PARIS. Markt- und Preistrends am Mittag. Die erwartete Hitzewelle über Westeuropa sorgt für höhere Verlustrisiken bei Getreide. Italiens Weizenernte dürfte deutlich abstürzen. Die Ukraine hat zwei Routen für den Export von Getreide durch Polen und Rumänien eingerichtet.
Getreide
09.06.2022
CHICAGO/PARIS. Markt- und Preistrends am Mittag. Ukraine will Minen in Exporthäfen nicht räumen. Türkei erwartet einen Rabatt von 25% auf ukrainisches Getreide. Frankreich gibt neue Exportzahlen bekannt. Ukrainischer Mais sorgt für leichten Preisdruck. Mit EU-Import- und Exportdaten.
Getreide
08.06.2022
CHICAGO/PARIS. Markt- und Preistrends am Mittag. Frankreichs Weizen- und Maispreise fallen zurück. Die Türkei und Russland suchen Lösungen für ukrainische Getreide. Ukraine steigert über Landweg Exportvolumen auf 2 Mio. mt Getreide. Mit EU-Import- und Exportdaten.