Getreide

Getreide: Omikron versetzt Märkten herben Stoß

30. November 2021 11:30, Der AUDITOR
Bericht als Audio abspielen

CHICAGO/PARIS. Markt- und Preistrends am Mittag. Die Weizen- und Maismärkte brechen um gut 2 bis 3% ein, am Kassamarkt liegen die Kursverluste teils über 4%. Omikron könnte von der vierten direkt in die fünfte Corona-Welle führen. Außer am Schwarzmeer fallen überall die Preise.

Weizen: Kassamarkte rudern um 10-12 EUR/mt zurück
Der westeuropäische Weizenmarkt startete in die neue Handelswoche um 10-12 EUR/mt niedriger als letzte Woche. Der Rückgang ist auf die Unsicherheit über die Folgen der neuen Corona-Variante Omikron aus Südafrika zurückzuführen, die laut WHO schwerer zu bekämpfen ist als die Delta-Variante und andere vorher. Omikron könnte von der vierten Corona-Welle direkt in eine fünfte Welle führen, was weltweit Börsenkurse und Rohöl unter Druck gesetz

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren

zur Nachrichten-Übersicht
Getreide
20.01.2022
CHICAGO/PARIS. Markt- und Preistrends am Mittag. Die Weizenpreise steigen auf höchsten seit dem Jahreswechsel. Die Ukraine-Krise, Rohölverteuerung, Inflation und Wettermärkte mit aufkommender Kältewelle im Midwest sind dafür verantwortlich. Mit Export- und Importdaten.
Getreide
19.01.2022
CHICAGO/PARIS. Markt- und Preistrends am Mittag. Politische Spannungen zwischen Russland und der Ukraine treiben die Weizenkurse, Rohöl den Maismarkt. Aber die Risikoprämien scheinen wieder auf dem Rückzug, konnte der Konflikt etwas entschärft werden. Mit neuen EU-Export- und Importdaten.
Getreide
18.01.2022
CHICAGO/PARIS. Markt- und Preistrends am Mittag. Spannungen zwischen französischer und algerischer Regierung belasten Export. Iran kauft große Mengen Weizen. Südamerikas Wetterprämien für Mais schmelzen ab. EU-Maisexport nimmt an Fahrt auf.
Getreide
13.01.2022
CHICAGO/PARIS. Markt- und Preistrends am Mittag. Der bearishe WASDE-Report für Weizen und kaum Industrienachfrage schicken die Kurse auf Talfahrt. Frankreich notiert Weizen 5 EUR/mt niedriger. Die Ukraine erntet 2 Mio.mt mehr Mais. China reduziert Maisimporte.