Weitere Rohstoffe - Obst und Gemüse

Datteln: Lebensmittelsicherheit gewinnt an Bedeutung

3. März 2022 um 14:35, Der AUDITOR
Bericht als Audio abspielen

TEHERAN. Der internationale Handel birgt nicht nur viele Chancen, sondern auch Herausforderungen für den iranischen Dattelmarkt. Die Händler fordern die Erzeuger, Verkäufer und Händler sowie die Verlader und Exporteure auf, den Gesundheitsstandards mehr Aufmerksamkeit zu schenken, denn es geht um nichts Geringeres als um die Zukunft des gesamten Marktes.

Risiken und Chancen

Da viele Länder in den letzten Monaten ihre Standards für die Lebensmittelsicherheit verschärft haben, besteht die Gefahr, dass der iranische Dattelmarkt Kunden verliert, wenn die Industrie die Standards nicht mit einer effektiven Planung umsetzt. Ein Problem ist der Einsatz von chemischen Pestiziden. Während viele Länder diesen auf ein absolutes Minimum beschränkt haben, fehlt es im Iran an einem wirksamen Gesetz, das den Einsatz von Pestiziden in Übereinstimmung mit den Normen der Bestimmungsländer b

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren

zur Nachrichten-Übersicht
Obst und Gemüse
01.02.2023
PEKING. Nach den guten Verkäufen im Zuge des chinesischen Neujahrsfestes sind die Händler auf den Bohnenmärkten nun gezwungen, die Bestände in ihren Lagern wieder aufzufüllen. Dies dürfte die Preise in den meisten Fällen stützen.
Trockenfrüchte
31.01.2023
AYDIN. Auch Aydin wird endlich kühler, was den Feigenbäumen zugutekommt. Das knappe Rohwarenangebot und steigende Nachfrage lassen die Exportpreise derweil deutlich steigen.
Nüsse
31.01.2023
MANILA. Wie die Experten von T.M. Duché berichten, konnten die Preise für Kokosöl die Marke von 4.000 USD/mt zu Beginn des Jahres knacken. Wie sich die Lage im Laufe des Jahres weiter entwickelt, hängt maßgeblich von den anderen Speiseölmärkten ab.
Trockenfrüchte
31.01.2023
MANISA. Die TMO hat kurzfristig mit dem Abverkauf ihrer Rohwarenbestände begonnen, was bei den Marktteilnehmern großen Anklang gefunden hat. Derweil setzten in den Anbauregionen endlich die langersehnten Schneefälle ein.