Weitere Rohstoffe - Obst und Gemüse

Datteln: Erste Schadensschätzungen im Iran

30. Juli 2021 12:49, Der AUDITOR
Bericht als Audio abspielen

TEHERAN. Der iranische Dattelmarkt ist mit einer Wasserkrise konfrontiert. Das Land wurde in diesem Jahr nicht nur von Dürre und extremer Hitze heimgesucht, sondern die Situation wird auch durch ineffiziente Bewässerungssysteme und nicht genehmigte Brunnen verschärft. Der iranische Dattelverband hat erste Schätzungen über die Schäden für die diesjährige Ernte veröffentlicht.

Exportpreise sind zu niedrig

Die Lage im Iran ist derzeit alles andere als ermutigend. Die Händler fordern die Regierung auf, nicht lizenzierte Brunnen wirksamer zu kontrollieren und auf modernere Bewässerungssysteme umzustellen. Sie gehen auch davon aus, dass der Anbau von Dattelpalmen eingeschränkt werden muss, um die Wassersicherheit zu gewährleisten. Für die Hersteller besteht derzeit wenig Anreiz, Datteln zu produzieren, da die Produktionskosten hoch und die Exportpreise niedrig sind. Die Preise auf dem Inlandsmarkt sind im Vergleich zu

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren

zur Nachrichten-Übersicht
Trockenfrüchte
15.08.2022
BUSCHEHR. Heftige Niederschläge in den iranischen Anbauregionen haben zu Ernteschäden in den Dattelhainen geführt. Die Marktteilnehmer bemängeln nun die Versicherungen, die keinesfalls für alle Schäden aufkommen.
Trockenfrüchte
11.08.2022
TEHERAN. Der Klimawandel zeigt sich deutlich in der iranischen Anbauprovinz Süd-Chorasan, in der die Niederschlagsmenge in den letzten Jahrzehnten deutlich gesunken ist. Doch das ist nicht die einzige Herausforderung für die Marktteilnehmer.
Trockenfrüchte
09.08.2022
MALATYA. Sowohl die Rohwaren- als auch die Exportpreise für neuerntige Ware haben im Vergleich zu letzter Woche merklich angezogen. Was die Preisentwicklung angeht, werden auch die kommenden Wochen spannend bleiben.
Trockenfrüchte
09.08.2022
AYDIN/TEHERAN. In den kommenden Wochen werden sich die Wetterbedingungen als besonders entscheidend für die diesjährige Trockenfeigenproduktion herausstellen. Die Ernte frischer Feigen ist sowohl in der Türkei als auch im Iran in vollem Gange.