Weitere Rohstoffe - Obst und Gemüse

Datteln: Rekordernte und Wasserkrise

19. Dezember 2023 um 12:38 , Der AUDITOR
Bericht als Audio abspielen

BANDAR ABBAS. Obwohl die anhaltende Wasserkrise im Iran die Erzeuger zwingt, den Dattelanbau zu überdenken, wurde in der Provinz Hormozgan eine Rekordernte eingefahren.

Rekordernte in Hormozgan

Aus den von der Landwirtschaftsorganisation der Provinz Hormozgan veröffentlichten Zahlen geht hervor, dass auf einer Fläche von 38.000 ha 196.000 mt Datteln geerntet wurden. Dies bedeutet eine Steigerung um 15% gegenüber dem Vorjahr und wird auf die fruchtbaren jungen Palmen zurückgeführt. Die Ernte beginnt im Juli, wenn die Almehtari-Datteln von den Bäumen gepflückt werden, und dauert bis Mitte November, wenn die Piarom-Datteln, auch bekannt als "Schokoladendatteln", geerntet werden. Diese Sorte hat einen

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren

zur Nachrichten-Übersicht
Trockenfrüchte
20.02.2024
AYDIN. Die ersten Exporteure bekommen Schwierigkeiten, noch ausstehende Kontrakte zu erfüllen. Nach Ware sucht man im türkischen Trockenfeigenmarkt vergeblich.
Trockenfrüchte
20.02.2024
MANISA. Markteilnehmer fürchten, dass sich die Rebstöcke nach den Strapazen des vergangenen Jahres erst einmal erholen müssen, das würde sich auch bei den Erträgen der kommenden Ernte bemerkbar machen. Allgemein ist ein holpriger Saisonübergang zu erwarten.
Trockenfrüchte
20.02.2024
MALATYA. Die Preise für türkische Trockenaprikosen verfolgen ihren Aufwärtstrend, und die Händler haben keine andere Wahl, als ihre Bestände auch zu den hohen Preisen aufzustocken. Es ist kaum noch Bio-Ware vorhanden.
Trockenfrüchte
14.02.2024
SANTIAGO. In Chile bereiten sich die Trockenpflaumenproduzenten auf die Ernte vor. Deutschlands Importe aus Chile legten im letzten Jahr um 11% zu.