Ölsaaten

Ölsaaten: Raps und Sonnenblumen geben Gas

5. Oktober 2021 15:27, Der AUDITOR
Bericht als Audio abspielen

CHICAGO/HAMBURG. Markt- und Preistrends am Nachmittag mit Einschätzungen des Handels. Die Preisschere zwischen Sojabohnen sowie Rapssaat und Sonnenblumenkerne öffnet sich immer weiter. Fehlender Sojanachfrage Chinas steht ein eskalierender Rohölmarkt gegenüber.

Sojabohnen: Biden-Regierung will Druck auf China erhöhen
Der Sojamarkt zeigt seit letzter Woche deutliche Schwächetendenz. Das USDA hatte die US-Sojabohnenbestände per 1. September mit 256 Mio Bushel weit über der Handelsschätzung von 175 Mio Bushel festgesetzt, was für Marktdruck sorgte. Negative Impulse lieferte zudem der monatliche Fett- und Ölsaaten-Verarbeitungsbericht in den USA. Zudem wird mit weiterer Anspannung der Handelsbeziehungen zwischen den USA und China gerechnet. Offensichtlich will die Biden-Regierung den Druck auf

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren

zur Nachrichten-Übersicht
Ölsaaten
15.08.2022
CHICAGO/HAMBURG. Markt- und Preistrends am Nachmittag. Sojabohnen und Rapssaat rutschen stark ab, da die Versorgung laut WASDE-Report deutlich komfortabler ausfällt. Sonnenblumenkerne halten vorerst noch dagegen, aber wie lange noch? Die Ergebnisse im Überblick.
Ölsaaten
10.08.2022
CHICAGO/HAMBURG. Markt- und Preistrends am Morgen. Sojabohnen legen beim Fronttermin um 4,5% zu. US-Handel erwartet höhere Käufe Chinas. Brasilien steigert die Ernteprognosen für 2023. Experten erwarteten belebte Ölnachfrage nach Verabschiedung eines neuen US-Umweltgesetzes. Dies verteuert auch Sonnenblumenöl.
Ölsaaten
02.08.2022
CHICAGO/HAMBURG. Markt- und Preistrends am Nachmittag. Erste Verschiffung aus ukrainischen Exporthäfen am Schwarzmeer sowie fallende Rohöl- und Pflanzenölkurse setzen den Markt unter Druck. Auch scheint China ebenfalls an der Schwelle zu einer Rezession zustehen.
Ölsaaten
01.08.2022
CHICAGO/HAMBURG. Markt- und Preistrends am Abend. Brasilien und China vereinbaren höhere Sojaschrotverkäufe in das Reich der Mitte. Geopolitische Spannungen sollen dafür maßgebend sein.